Tag Archives: bau1haus


bau1haus trifft Hans Scharoun


bau1haus trifft Hans Scharoun – Fotografien von Jean Molitor in der Staatsbibliothek zu Berlin In der Staatsbibliothek am Kulturforum treffen die Bauhaus-Fotografien Jean Molitors auf Hans Scharoun, einen Architekten, der zwar Zeitgenosse der Bauhaus-Bewegung war, mit seiner Hinwendung zum ‚organischen Bauen‘ aber einen deutlich anderen Schwerpunkt setzte. Gemeinsamkeiten in der Verwendung baulicher Elemente, aber auch Gegensätze gilt es in der Gegenüberstellung zu entdecken.

Staatsbibliothek

bau1haus – Eine fotografische Weltreise


Ein Bildprojekt von Jean Molitor 1919 begründete Walter Gropius das Bauhaus in Weimar. Als Mitglied im Arbeitsrat für Kunst während der Novemberrevolution war er der Überzeugung, dass Kunst ein Mittel zur Revolutionierung der Gesellschaft ist. Die katastrophalen Erfahrungen des Ersten Weltkrieges motivierten ihn und seine Kollegenschaft das soziale Leben und den Alltag radikal neu zu denken. Ihre innovativen Ideen zu Zusammenleben und Gestaltung beeinflussten die Entwicklung der modernen Architektur weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Weltweit sind Architektengenerationen mit vom Bauhaus inspirierter Architektur sozialisiert worden, von der klassischen Moderne der 1920/30er-Jahre über die Nachkriegsmoderne bis hin zum aktuellen Bauen. Der […]

Casablanca NSU